TELEFON!!

Bitte schreiben Sie uns bei Fragen oder Auskünften eine Email an info@saxonica.eu. Aktuell arbeiten wir am Limit, so dass wir momentan nur wenig Telefonanrufe entgegennehmen können.
Der schnellste Kontakt ist per Email. Wir antworten meist binnen weniger Stunden, oft sogar innerhalb von wenigen Minuten.

Pool Wärmepumpe Trend Heat BP 85 | 8,5 kW | 230 V | COP 5.0

Die Wärmepumpe ermöglicht mittels Kompressions- und Expansionszyklus der wärmetragenden Flüssigkeit die Wärme aus der Luft in der Schwimmbeckenumgebung zu gewinnen.


1.073,86 €
inkl. 19% USt. , Versandkostenfreie Lieferung (Spedition)
Momentan nicht verfügbar
  • Benachrichtigen, wenn verfügbar

Beschreibung

Ausstattung
- Voller Durchfluss
- Einfache digitale Temperaturkontrolle mit LCD-Display
- Alle Funktionen sind mikroprozessorgesteuert
- Leiser Betrieb mit leisem Rotationskompressor, leiser Lüfter
- R410a Gas für einen umweltfreundlichen Betrieb
- Titanwärmetauscher, resistent gegen Salz und Chlor

FUNKTIONSPRINZIP DER WÄRMEPUMPE
Die Wärmepumpe ermöglicht mittels Kompressions- und Expansionszyklus der wärmetragenden Flüssigkeit die Wärme aus der Luft in der Schwimmbeckenumgebung zu gewinnen. Die Luft wird mittels Ventilators durch den Verdampfer getrieben, in dem sie ihre Wärme an die wärmetragende Flüssigkeit abgibt (dabei kühlt die Luft ab).
Die wärmetragende Flüssigkeit wird dann mittels des Kompressors, der sie komprimiert und erwärmt, in die Spiralen des Wärmetauschers gefördert, wo sie ihre Wärme an das Schwimmbeckenwasser überträgt. Aus dem Wärmetauscher strömt die abgekühlte Flüssigkeit in das Expansionsventil, wo ihr Druck reduziert wird und die Flüssigkeit dabei stark abkühlt.
So abgekühlte Flüssigkeit strömt wieder in den Verdampfer, wo sie durch strömende Luft erwärmt wird. Das ganze Verfahren verläuft kontinuierlich und wird durch Druck- und Temperatursensoren überwacht.
Durch Einstellung der Wärmepumpe kann die Umlaufrichtung geändert werden und somit das Wasser im Pool abkühlen.

Die Wärmepumpe ist ausschließlich zum Beheizen von Außenschwimmbecken bestimmt und soll das Wasser auf einer konstanten Temperatur wirtschaftlich halten. Jegliche andere Verwendungen sind unzulässig.

Die höchste Wirksamkeit erreicht die Wärmepumpe bei einer Außentemperatur zwischen 15 – 25 °C. Bei einer Temperatur unter +8 °C ist die Wirksamkeit sehr gering und bei einer Temperatur über +35 °C kann es zu Überhitzung der Anlage kommen. Bei anderen Temperaturen als zwischen 8 – 35 °C sollte die Anlage nicht verwendet werden.

Technische Daten:
Betriebsspannumg: 230V 1Ph/50Hz
Länge: 93 cm
Breite: 28 cm
Höhe: 55 cm
Gewicht: 52 kg
Schutzart: IP X4
Schutzklasse: I
Kühlleistung: 6,8 kW
Luftstrom: 2000 m³/h
COP: 5,0
Empfohlene Poolgröße: bis ca. 45 m³
Nenn-Eingangsleistung: 1,7 kW
Nenn-Eingangsstrom: 7,9 A
Geräuschpegel bei 1m Entfernung: 52 db(A)
Gas: R 410A
empfohlener Wasserfluss: 4 m³/h
Heizleistung: 8,5 kW

  • Betriebsspannung (Wärmepumpe): 230V 1Ph/50Hz
  • Länge (Wärmepumpe): 93 cm
  • Breite (Wärmepumpe): 28 cm
  • Höhe (Wärmepumpe): 55 cm
  • Gewicht (Wärmepumpe): 52 kg
  • Schutzart (Wärmepumpe): IP X4
  • Schutzklasse: I
  • Kühlleistung (Wärmepumpe): 6,8 kW
  • Luftstrom (Wärmepumpe): 2000 m³/h
  • COP (Wärmepumpe): 5,0
  • Empfohlene Poolgröße (Wärmepumpe): bis ca. 45 m³
  • Nenn-Eingangsleistung (Wärmepumpe): 1,7 kW
  • Nenn-Eingangsstrom (Wärmepumpe): 7,9 A
  • Geräuschpegel bei 1m Entfernung (Wärmepumpe): 52 db(A)
  • Gas (Wärmepumpe): R 410A
  • empfohlener Wasserfluss (Wärmepumpe): 4 m³/h
  • Heizleistung (Wärmepumpe): 8,5 kW

Benachrichtigen, wenn verfügbar

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit durch Nachricht an uns widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Weitere Informationen entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.


Loading ...